Sitzungsnavigation: keine Veranstaltung ausgewählt. (Veranstaltung wählen.)

Konzept – FUßBALLFELD

FUßBALLFELD/FUßBALLPLATZEine durch Linien gekennzeichnete Fläche, auf der Spiele und das Training stattfinden.‘

/var/www/html/dhlehre/html/wp content/uploads/2016/03/1457377492 Fussballfeld

/var/www/html/dhlehre/html/wp content/uploads/2016/03/1457377492 Fussballfeld

por spa cat fra ita roh ron Etymologie
campo de futebol (B) campo de fútbol camp de futbol   campo di calcio     Lehnübersetzung football field 
  terreno de fútbol   terrain de football     teren de fotbal

Lehnübersetzung football ground (Br)

  cancha           Entlehnung aus dem Quechua kancha
          plazza de ballape   Lehnübersetzung Eng football field 

Das Konzept ist zum größten Teil von verschiedenen Lehnübersetzungen aus dem Englischen geprägt. Es handelt sich allerdings auch im Englischen um keine Neologismen, welche speziell in der Sportsprache entstanden sind, sondern Komposita, die sich entweder vom Lateinischen Wort campus oder terra ableiten. Da jeweils das hintere Substantiv der Komposita den Zweck für das erste darstellt, kann man von Nomina finalia reden. [DELLI]

In kolloquialem Gebraucht oder mit einem deutlichen Kontext ist auch die elliptische Form der jeweiligen Komposita möglich. [cronaca calcistica]

Eine weitere durch die Italianisierung der Sportsprache verloren gegangene Bezeichnung ist das Lehnwort field für das Spielfeld. [cronaca calcistica]

Cancha gilt als zwar kolloquiale, jedoch häufig verwendete Bezeichnung des Fußballfelds. In Peru bedeutet cancha allerdings gerösteter Mais und stammt dann nicht wie das Fußballfeld von den Quechua Wort kancha ‚abgeschlossener Bereich‘, sondern von kamcha ‚gerösteter Mais‘ ab. [etimologiasdechile]

Schreibe einen Kommentar