Sitzungsnavigation: keine Veranstaltung ausgewählt. (Veranstaltung wählen.)

Konzept – TRIKOT

TRIKOT ‚Sport T-shirt, welches von der gesamten Mannschaft getragen wird, es grenzt unterschiedliche Mannschaften von einander ab.‘

/var/www/html/dhlehre/html/wp content/uploads/2016/03/1457381855 Trikot

/var/www/html/dhlehre/html/wp content/uploads/2016/03/1457381855 Trikot

por spa cat fra ita roh ron Etymologie

camiseta (B)

camisola (P)

camiseta       chamischola   Lehnwort
Lat. camisia
‚Hemd‘ /
Lehnübersetzung
Eng. shirt
    samarreta         von samarra 
      maillot màglia       provenz. malha 
      tricot    tricot tricou  Lehnwort
Eng tricot
    jersei         Lehnwort
Eng. jersey

Die von dem Lateinischen camisia stammenden Lehnwörter, welche auch in den oben nicht in der Tabelle aufgelisteten Sprachen vorhanden sind (cat camisa, fra chemise, ita camicia, ron cămașă) werden nur im Portugiesischen, Spanischen und Rätoromanischen zusätzlich noch für Trikot verwendet. Diese Bedeutungserweiterung durch Verwendung des Wortes auch im Sportbereich, ist in den übrigen Sprachen nicht üblich, dort wird der Begriff nur als ‚Hemd‘ verwendet. Im Spanischen wird unterschieden zwischen camisa, einem Kleidungsstück welches über ein anderes gezogen wird und camiseta, eher einem Unterhemd gleichend. San Isidoro de Sevilla hat ca. 600 dazu geschrieben, dass das Kleidungsstück so genannt wird, da die Leute damit in ihren Betten (camas) schlafen. Das Wort wird im Spanischen somit aufgrund des semantischen Zusammenhangs polysem verwendet (T-shirt, Unterhemd, Trikot) und ist daher ein Beispiel für das sprachliche Ökonomie-Prinzip. Auch im Englischen kann shirt für Trikot verwendet werden, wodurch zudem auch anzunehmen ist, dass es sich um eine Lehnübersetzung handelt. Dazu wurde allerdings in den etymologischen Wörterbüchern nichts geschrieben. [etimologiachile, cronaca calcistica]

Das katalanische samarreta führt zurück bis 1385 und leitet sich von samarra ab. Des weiteren wird im Katalanischen das englische Lehnwort jersei verwendet. [diccionari.cat]

Im Französischen und Italienischen wird maillot und màglia im Fußballjargon für Trikot verwendet. Es leitet sich vom provenzalischen malha und dieses vom Lateinischen macŭla ab. 1883 ist es erstmals von Bourget im Sportbereich im französischen etymologischen Wörterbuch zu finden. Im etymologischen Wörterbuch der italienischen Sprache ist es mit 1942 von Migl. App. zu finden. [CNRTL, treccani, DELLI]

Das englische Lehnwort tricot, welches seit 1859 im Umlauf ist, leitet sich vom französischen tricot ‚gestricktes‘ ab. Im Rätoromansichen und Romänischen ist es die übliche Bezeichnung für ein Fußballtrikot, im Französischen wird es auch verwendet, allerdings nicht so häufig wie maillot (Ergebnis aus Suche in Sportzeitung L`équpie). [etymonline]

An Stelle einer der Bezeichnungen, die oben in der Tabelle aufgelistet sind, ist es auch gängig eine metonymische Ausdrucksweise zu verwenden, so wird die Farbe oder das Muster des Trikots substantiviert und meist im Plural für die Spieler oder die Gesamtheit des Vereins gebraucht. Beispiel: nerazzurro (blau-schwarz) für das Trikot/die Mannschaft/die Spieler von Internazionale Milano [cronaca calcistica]

Dieses Konzept zeigt zum einen das sprachliche Ökonomie-Prinzip mit der Verwendung von camiseta/camisola/camiseta/chamischola sowohl im Sportvokabular für Trikot als auch für das Kleidungsstück T-shirt. Zudem ist der Einfluss des Englischen, aber auch des Französischen (tricot) deutlich.

Schreibe einen Kommentar